Weltentwürfe in Literatur und Medien.

Weltentwürfe in Literatur und Medien., Phantastische Wirklichkeiten - Realistische Imaginationen. Festschrift für Marianne Wünsch.. von Hans Krah, Claus-Michael Ort (Hrsg.) , 448 Seiten, Festeinband Schutzumschlag, Fadenheftung, 16x23cm, ISBN: 978-3-933598-47-9

Weltentwürfe in Literatur und Medien.
Weltentwürfe in Literatur und Medien.

Merkmale
ISBN
978-3-933598-47-9
44,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Weltentwürfe in Literatur und Medien.
Weltentwürfe in Literatur und Medien.
Phantastische Wirklichkeiten - Realistische Imaginationen.
Festschrift für Marianne Wünsch.

von Hans Krah, Claus-Michael Ort (Hrsg.)

448 Seiten,
Festeinband Schutzumschlag, Fadenheftung,
16x23cm,
ISBN: 978-3-933598-47-9

Kurztext
Die Beiträge des vorliegenden Bandes beschäftigen sich einerseits mit realistischen oder phantastischen Weltentwürfen, beschreiben andererseits aber auch die Art ihrer jeweiligen Vermittlung. Dabei werden literatur-, später auch film- und mediengeschichtliche Entwicklungslinien von der Goethezeit bis zur Gegenwart nachvollzogen. Das Themenspektrum ist entsprechend weit gefasst: Dramen der Klassik finden ebenso Berücksichtigung wie die deutsche Phantastik des beginnenden 20. Jahrhunderts, jüngste amerikanische Filme wie The Blair Witch Project oder die Arbeiten von Steven Spielberg. Ein außergewöhnliches Buch zu außergewöhnlichen Themen.


Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch