Ich bin allein gegen 2000 Tiger

Ich bin allein gegen 2000 Tiger. von Jörg W. Gronius, Bernd Rauschenbach , 260 Seiten, Klappenbroschur, 13,5x20cm, ISBN: 978-3-933598-62-2

Ich bin allein gegen 2000 Tiger
Ich bin allein gegen 2000 Tiger

Merkmale
ISBN
978-3-933598-62-2
24,00EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
vergriffen **

Ich bin allein gegen 2000 Tiger
Ich bin allein gegen 2000 Tiger

von Jörg W. Gronius, Bernd Rauschenbach

Reihe: Kieler Edition (Band 4)

260 Seiten,
Klappenbroschur, 13,5x20cm,
ISBN: 978-3-933598-62-2

Kurztext
Ein Buch der Stücke: Stücke für Möbel; Stücke als Cross-Over-Salat; Stücke für 7.000 Rinder; Stücke aus dem l'age d'orsch; Stücke mit Huflattich und Stümper, Rechtsanwälte; Stücke in rein theoretischen Akten; Stücke mit Robbenchören; Stücke über wuchtig ausladendes Barock aus dem Ruhrgebiet; Stücke um Hans-Peter Lovecraft und seine lockere Krawatte; Stücke mit allseits stürzenden Vorhängen. 17 ebenso literarische wie komische Lesedramen aus 25 Jahren entfachen zwischen Der Sturm wirds (1975) und Best Western (2000) ein genialisches Panorama aus Wahn- und Feinsinn, Atemnot und Unausgeschlafenheit.

Vita
Jörg W. Gronius, geb. 1952 in Berlin, studierte Theaterwissenschaft, Germanistik, Ethnologie und Religionswissenschaft; 1983 Promotion. Dramaturgie und Regiemitarbeit in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Wien; lebt in Hannover. Gemeinsame Veröffentlichungen mit Bernd Rauschenbach seit 1975, u.a. »Stücke 1« (echoraum 1993) und »Stücke 2« (Weidle Verlag 1997).

Bernd Rauschenbach, geb. 1952 in Berlin, studierte Germanistik und Bibliothekswissenschaft. Übersetzer, Verlagslektor, Rezitator und Maler. Lebt als Vorstand der Arno Schmidt Stiftung in Eldingen bei Bargfeld. Gemeinsame Veröffentlichungen mit Jörg W. Gronius seit 1975, u.a. »Stücke 1« (echoraum 1993) und »Stücke 2« (Weidle Verlag 1997).

Nur noch vom Verlag lieferbar

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Wir empfehlen auch