13,00EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Hände Hoch - Was Sonst?
Hände Hoch - Was Sonst?
Malerei

von Vladimir Sitnikov

48 Seiten, und 57 Farbabbildungen,
Broschur, 26x18,3cm,
ISBN: 978-3-86935-138-4

Kurztext
„Hände Hoch!“ - die Ausstellung des russischen Malers Vladimir Sitnikov, die vom 14. April bis 11. Mai 2011 im Bunker-D der Fachhochschule Kiel zu sehen war, hätte keinen passenderen Titel tragen können. Die speziell für diese Ausstellung gemalten Ölbilder lassen den bekennenden Pazifisten zunächst nicht vermuten, denn sie zeigen hauptsächlich Waffen und ihre Träger. Doch wird überhaupt geschossen? Kugeln jedenfalls sind nicht zu sehen.
Mit Krieg und Bedrohung, den Massenmedien und Waffen-Konsum, nicht zuletzt aber ganz konkret mit seiner russischen Heimat und Vergangenheit setzt sich der seit 1996 in Kiel lebende Maler und Hochschuldozent auf diese Weise auseinander. Noch in seiner Kindheit herrschte in Russland die „Diktatur des Proletariats“, waren Gewalt und ihre Instrumente allgegenwärtig. Auch heute noch empfindet der Künstler diese als zentrales Thema und schickt mit seinen Bildern eine eindeutige Botschaft: Die Bedrohung lauert überall.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch

Top -22%
Die Orgeln in Hamburg
Subskriptionspreis
35,00EUR
Nach der Subskription 44,90EUR Das Angebot endet am 11.08.2019.
inkl. 7% MwSt. inkl. Versand
Erst- oder Nachauflage in Vorbereitung **