Gregor von Bochmann – Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf

Gregor von Bochmann Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf. von Julia Hümme , 272 Seiten, 76 S/W- und 18 Farbabbildungen, Festeinband, Fadenheftung, Lesebändchen, 16x23cm, ISBN: 978-3-937719-31-3

Gregor von Bochmann – Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf
Gregor von Bochmann – Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf

Merkmale
ISBN
978-3-937719-31-3
34,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Gregor von Bochmann – Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf
Gregor von Bochmann
Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf


von Julia Hümme

Reihe: Bau + Kunst. Schleswig-Holsteinische Schriften zur Kunstgeschichte (Band 12)

272 Seiten, 76 S/W- und 18 Farbabbildungen,
Festeinband, Fadenheftung, Lesebändchen,
16x23cm,
ISBN: 978-3-937719-31-3

Kurztext
Gregor von Bochmann (1850–1930), der als Kind eines deutschen Beamten in Estland aufgewachsen war, begann seine Künstlerlaufbahn 1871 in Düsseldorf, nachdem er als Achtzehnjähriger dort seine Ausbildung begonnen hatte, und wurde in den folgenden Jahrzehnten zu einer festen Größe im Düsseldorfer Kunstbetrieb. Doch was kennzeichnet ihn und seine künstlerische Arbeit? Welche Wertschätzung erhielt der Maler für sein Werk von seinen Zeitgenossen? Welche Rolle nahm und nimmt Gregor von Bochmann in der Kunstwelt ein? Vornehmliches Anliegen dieser Untersuchung zum Maler Gregor von Bochmann ist die ausführliche Aufarbeitung seines Lebens und Werkes, die es bislang in dieser Form nicht gegeben hat.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch

Top -22%
Die Orgeln in Hamburg
Subskriptionspreis
35,00EUR
Nach der Subskription 44,90EUR Das Angebot endet am 11.08.2019.
inkl. 7% MwSt. inkl. Versand
Erst- oder Nachauflage in Vorbereitung **