Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915)

Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915), Ein badischer Baumeister des späten 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. von Sabine Bruss , 352 Seiten, 97 S/W-Abbildungen, Broschur, Fadenheftung, 15x21cm, ISBN: 978-3-933598-04-2

Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915)
Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915)

Merkmale
ISBN
978-3-933598-04-2
34,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
vergriffen **

Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915)
Das Werk des Architekten Ludwig Maier (1848-1915)
Ein badischer Baumeister des späten 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts

von Sabine Bruss

352 Seiten, 97 S/W-Abbildungen,
Broschur, Fadenheftung,
15x21cm,
ISBN: 978-3-933598-04-2

Kurztext
In den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts betrat ein Künstler die badische Architekturszene, der bis 1915 in seiner Funktion als Leiter und Oberbauinspektor des Erzbischöflichen Bauamtes Heidelberg das kirchliche Baugeschehen in der Erzdiözese Freiburg lenkte und durch seine historische Architektur entscheidend prägte. Der gesamte künstlerische Prozess des Architekten Ludwig Maier wird in dieser Studie herausgearbeitet und dokumentiert.

Vergriffen

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Wir empfehlen auch