St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche

St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche. von Uwe Kiefer 80 Seiten, 3 S/W- und 59 Farbabbildungen, Broschur, 16x23cm, ISBN: 978-3-86935-344-9

St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche
St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche

Merkmale
ISBN
978-3-86935-344-9
Top Neu
9,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche
St. Maria zu Voigdehagen – Stralsunds Mutterkirche

von Uwe Kiefer

80 Seiten, 3 S/W- und 59 Farbabbildungen,
Broschur, 16x23cm,
ISBN: 978-3-86935-344-9

Kurztext
Die idyllisch auf einem Hügel am Voigdehäger See gelegene Backsteinkirche St. Maria zu Voigdehagen im heutigen Stralsunder Ortsteil Voigdehagen zieht lange nicht so viele Besucher an wie die imposanten gotischen Kirchen und Profanbauten in der Altstadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Für die Geschichte der Stadt Stralsund und ihres Umlands hat diese heutige Vorortkirche aber eine außergewöhnliche Bedeutung: Sie ist die Mutterkirche Stralsunds, der die Stadtkirchen als Filialen unterstanden; die Priester Voigdehagens waren die Kirchherren Stralsunds. Die bewegte Baugeschichte hat an der spätgotischen Saalkirche und ihrer reichhaltigen Ausstattung zahlreiche Spuren hinterlassen, in denen viele hundert Jahre Geschichte fassbar und lebendig werden.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt