Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.

Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.. von Reimar Hoppe , CD-ROM, 14x12,5cm, ISBN: 978-3-9805480-1-4

Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.
Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.

Merkmale
ISBN
978-3-9805480-1-4
74,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
vergriffen **

Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.
Die Entwicklung des Kirchenbaues in Mecklenburg von seinen Anfängen bis zum Ende des dritten Viertels des dreizehnten Jahrhunderts.

von Reimar Hoppe


CD-ROM, 14x12,5cm,
ISBN: 978-3-9805480-1-4

Kurztext
Die vorliegende CD-ROM stellt den aktuellen Forschungsstand zur mittelalterlichen Kirchenbaukunst Mecklenburgs bis etwa 1275 dar. Hierfür wurden die 191 ganz oder teilweise erhaltenen Kirchenbauten des Landes aus den ersten drei Vierteln des 13. Jahrhunderts gründlich begutachtet und zu einer repräsentativen Auswahl von 43 Fallstudien verdichtet. Dem Leser eröffnet sich so die gesamte Bandbreite architektonischer Überlieferung und relativiert das noch immer eindimensionale, verallgemeinernde und unscharfe Bild, das wir von der Entstehung und Entwicklung des frühen Steinkirchenbaues in Mecklenburg haben. Hierzu kommt eine neue Sichtung und Aufarbeitung der mittellateinischen Quellen zu den lokal- und kirchengeschichtlichen Entstehungsumständen der einzelnen Bauten. Mit einer ausführlichen Bilddokumentation.

Vergriffen

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Wir empfehlen auch