Kunst im Netz der Geflechte. – Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte

Kunst im Netz der Geflechte. Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte. von Christine Korte-Beuckers , 128 Seiten, Broschur, 13x21cm, ISBN: 978-3-86935-237-4

Kunst im Netz der Geflechte. – Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte
Kunst im Netz der Geflechte. – Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte

Merkmale
ISBN
978-3-86935-237-4
23,80EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Kunst im Netz der Geflechte. – Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte
Kunst im Netz der Geflechte.
Zum Bildungsanspruch unterrichtsdidaktischer Konzepte


von Christine Korte-Beuckers

128 Seiten,
Broschur, 13x21cm,
ISBN: 978-3-86935-237-4

Kurztext
Der Kunstunterricht steckt in einer Legitimations- und Vermittlungskrise, die nicht zuletzt aus der Verselbständigung pädagogischer Konzepte insbesondere der 1960/70er Jahre und ihrer fehlenden Anpassung an die heutigen Schülergenerationen mit ihren gewandelten Medienerfahrungen und Interessen resultiert. Das vorliegende Buch erörtert Probleme und Leitideen eines aktuellen Kunstunterrichtes im Medienzeitalter. Es postuliert auf der Grundlage pädagogischer Ansätze und Diskurse eine Kunstdidaktik, die bildungsoffen, schülergerecht und ohne ideologische Realitätsverzerrung ist.

Vita
Dr. Christine Korte-Beuckers (geb. 1969) studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Pädagogik in Trier und Bonn. Nach ihre Magisterarbeit zur Objektkunst von Peter Brüning und ihrer Dissertation zu Kommunikationskonzepten in der Kunst der 1960er Jahre arbeitete sie in verschiedenen Museen in Köln, Bonn, Mannheim und Wolfsburg sowie freiberuflich in der Kunstvermittlung, als Kuratorin von Ausstellungen zeitgenössischer Kunst sowie als Dozentin für „Kunstobjekte/Sachwertanlage“ an der Finanzakademie Stuttgart. Seit 2005 unterrichtete sie Kunst an verschiedenen Gymnasien, zuerst in Nordrhein-Westfalen und dann in Schleswig-Holstein, seit Sommer 2011 ist sie Lehrbeauftragte an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. Sie ist Mutter von drei Kindern.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch

Prominenz auf Porzellan
14,90EUR
inkl. 7% MwSt. inkl. Versand
Erst- oder Nachauflage in Vorbereitung **