Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.

Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.. von Antje Grewolls , 440 Seiten, 174 S/W-Abbildungen, Festeinband Schutzumschlag, 16x23cm, ISBN: 978-3-9805480-3-8

Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.
Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.

Merkmale
ISBN
978-3-9805480-3-8
39,80EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
vergriffen **

Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.
Die Kapellen der norddeutschen Kirchen im Mittelalter.

von Antje Grewolls

440 Seiten, 174 S/W-Abbildungen,
Festeinband Schutzumschlag, 16x23cm,
ISBN: 978-3-9805480-3-8

Kurztext
In den mittelalterlichen Kirchen Norddeutschlands waren es meist vornehme Bürger und Zünfte, die private Kapellen besaßen. Zur Blütezeit der Hansestädte gab es hunderte dieser kleinen Räume: prachtvoll bemalt, mit Altar, Gestühl und Schranken ausgestattet. Nun werden erstmals die Kapellen einer ganzen Region systematisch untersucht - Gestalt und Nutzung sowie ihre Einbindung in das soziale und religiöse Beziehungsnetz der spätmittelalterlichen Stadt. Wertvolle Grundlagenforschung bietet die Dokumentation zu allen mittelalterlichen Kirchen in Lübeck, Wismar, Rostock und Stralsund, wobei bisher unveröffentlichte Archivquellen und neueste baugeschichtliche Ergebnissen einbezogen werden konnten.

Vergriffen

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Wir empfehlen auch

Top -22%
Die Orgeln in Hamburg
Subskriptionspreis
35,00EUR
Nach der Subskription 44,90EUR Das Angebot endet am 11.08.2019.
inkl. 7% MwSt. inkl. Versand
Erst- oder Nachauflage in Vorbereitung **