Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984)

Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984). von Rolf Fischer; Jürgen Jensen (Hrsg.) , 232 Seiten, 85 S/W- und 4 Farbabbildungen, Festeinband, Fadenheftung, 16x23cm, ISBN: 978-3-86935-355-5

Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984)
Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984)

Merkmale
ISBN
978-3-86935-355-5
Neu
24,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984)
Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903–1984)

von Rolf Fischer; Jürgen Jensen (Hrsg.)

232 Seiten, 85 S/W- und 4 Farbabbildungen,
Festeinband, Fadenheftung,
16x23cm,
ISBN: 978-3-86935-355-5

Kurztext
Der Kieler Maler Richard Grune war ein überaus vielschichtiger Mensch. Allergisch gegen jede Autorität und Moral, dabei als Maler und Kunstpädagoge mitfühlend und humanistisch geprägt, führte ihn sein Leben radikal und häufiger an die Abgründe menschlicher Existenz als auf die Höhen künstlerischer Erfolge. In der „Passion des XX. Jahrhunderts“, seinem bekanntesten Werk, hält er uns als Zeitzeuge und Opfer der Verfolgung durch die Nationalsozialisten in nur wenigen Lithographien den Spiegel des Novecento vor, einer Epoche, deren Folgen wir noch lange spüren werden. Heute zeigen einige der berühmtesten Museen der Welt seine Werke, und doch ist er fast vergessen als Mitglied einer Generation, die in der Ökonomisierung der Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg keinen Platz mehr fand. Richard Grune blieb Kiel lebenslang tief verbunden und es ist an der Zeit, ihn und sein Werk neu zu entdecken.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Wir empfehlen auch

Top -22%
Die Orgeln in Hamburg
Subskriptionspreis
35,00EUR
Nach der Subskription 44,90EUR Das Angebot endet am 11.08.2019.
inkl. 7% MwSt. inkl. Versand
Erst- oder Nachauflage in Vorbereitung **