Fotografen, 1988–2008. Fünf Orte, fünf Tage, ein Thema. Volker Döring, Christine Jörss-Munzlinger, Jens Koch, Steve Ludwig, Volker Pöhl. von Stefan Raum (Hrsg.) , 184 Seiten, 148 S/W- und 32 Farbabbildungen, Festeinband, Fadenheftung, Lesebändchen, 30x20cm, ISBN: 978-3-937719-95-5

Fotografen
Fotografen

Merkmale
ISBN
978-3-937719-95-5
44,90EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Fotografen
Fotografen
1988–2008. Fünf Orte, fünf Tage, ein Thema. Volker Döring, Christine Jörss-Munzlinger, Jens Koch, Steve Ludwig, Volker Pöhl

von Stefan Raum (Hrsg.)

184 Seiten, 148 S/W- und 32 Farbabbildungen,
Festeinband, Fadenheftung, Lesebändchen,
30x20cm,
ISBN: 978-3-937719-95-5

Kurztext
Fünf Fotografen, fünf Orte, fünf Tage – entstanden sind fünf Projekte, die bisher nur in Einzelausstellungen zu sehen waren. Die Kontinuität des äußeren Rahmens blieb über fast zwanzig Jahre erhalten, die Themen hingegen spiegeln die Brüche dieser Zeit: ein winterschläfriges Hiddensee vor und Massentierhaltung in Thüringen kurz nach dem Ende der DDR, der alte Leipziger Hauptbahnhof, eine Hallenser Theaterinszenierung und ein bulgarischer Ferienort zur Nachsaison, an der Schwelle zum EU-Beitritt des Landes. Die sehr persönlichen und zugleich sehr unterschiedlichen Blicke der Fotografen verleihen allen Themen eine eigenwillige und vielschichtige Stimmung.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch