Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.

Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.. von Kai Fuhrmann; Fortwährende Deputation der Schleswig-Holsteinischen Prälaten und Ritterschaft (Hrsg.) , 448 Seiten, 86 S/W- und 89 Farbabbildungen, Festeinband Schutzumschlag, Fadenheftung, Lesebändchen, 18x27cm, ISBN: 978-3-933598-39-4

Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.
Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.

Merkmale
ISBN
978-3-933598-39-4
47,00EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 1-5 Tagen **

Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.
Die Ritterschaft als politische Korporation in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1460 bis 1721.

von Kai Fuhrmann; Fortwährende Deputation der Schleswig-Holsteinischen Prälaten und Ritterschaft (Hrsg.)

Reihe: Geschichte der Schleswig-Holsteinischen Ritterschaft (Band 2)

448 Seiten, 86 S/W- und 89 Farbabbildungen,
Festeinband Schutzumschlag, Fadenheftung, Lesebändchen,
18x27cm,
ISBN: 978-3-933598-39-4

Kurztext
Durch viele Jahrhunderte hat die schleswig-holsteinische Ritterschaft an zahlreichen Wendepunkten entscheidend in die Landesgeschichte eingreifen können. Als dominierende Gruppe innerhalb der Gesamtständeschaft trug sie bis weit ins 17. Jahrhundert einen bedeutenden Anteil zur Ausgestaltung der Verfassung des Herrschaftsverbandes bei, erfuhr aber vor dem Hintergrund eines absolutistischen Machtanspruchs von Seiten der Krone auch ihre Grenzen. Der vorliegende Band umfasst die Geschichte der Ritterschaft vom Riepener Vertrag 1460 bis zum letzten Landtagsausschreibungsantrag aus dem Jahre 1721 und macht die Epoche mit der stärksten politischen Bedeutung der Gemeinschaft dem historisch Interessierten zugänglich. Eine wichtige Lücke in der Landesgeschichtsschreibung kann endlich geschlossen werden.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern

Wir empfehlen auch