Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Downloads

Verlagsvorschau 2017/18 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs


»Über kurz oder lang muss der heiß ersehnte Friede mit eiserner Notwendigkeit kommen« Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg. Die Jahre 1916-1918

Art-Nr.: 9783869353050

»Über kurz oder lang muss der heiß ersehnte Friede mit eiserner Notwendigkeit kommen«Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg. Die Jahre 1916-1918
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


»Über kurz oder lang muss der heiß ersehnte Friede mit eiserner Notwendigkeit kommen«
Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg. Die Jahre 1916-1918


von Heinrich Magnus Ivens; Ingelene Rodewald (Hrsg.)

Reihe: Zeit + Geschichte (Band 43)

176 Seiten, 99 S/W-Abbildungen,
Festeinband, 14,8x21cm,
ISBN: 978-3-86935-305-0

Kurztext
Heinrich Magnus Ivens kommt aus einer wohlhabenden
Holsteiner Familie. Nach seiner Ausbildung zum Architekten
heiratet er 1912 die deutlich jüngere Emmy Spethmann, die
er während seiner Zeit an der Bauschule in Eckernförde
kennengelernt hatte. Noch im gleichen Jahr gründet er in
Kiel ein Baugeschäft, im September 1913 wird dann ein
Stammhalter geboren. Doch das junge Familienglück währt
nicht lange: Im August 1914 muss Magnus seinen gerade
eröffneten Betrieb, seine junge Frau und seinen kleinen
Sohn in Kiel zurücklassen, um als Eisenbahnpionier in den
Krieg zu ziehen.
1916 und 1917 verbringt er in Schaulen in Ostpreußen und wird dort eingesetzt, um die Truppen zu versorgen. Das letzte Jahr 1918 wird er noch nach Konstantinopel versetzt, um dort auf dem Orientbahnhof für den Post- und Paketdienst und für die planmäßige Abfertigung der Züge zu sorgen.
Seine Eindrücke und Erlebnisse hält er in Briefen und Postkarten fest, die er fast täglich an seine Frau nach Eckernförde schreibt. Es sind packende Augenzeugenberichte eines Holsteiners im Ersten Weltkrieg.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
»Lieber Gayk! Lieber Freund!«
»Lieber Gayk! Lieber Freund!«
Kunden kauften auch folgende Produkte
Emil Ludwig (1881-1948)Dichter - Kämpfer - Menschenfreund
Emil Ludwig (1881-1948) Dichter - Kämpfer - Menschenfreund
Abgeschoben oder aufgehoben?Erfahrungen aus Seniorenheimen
Abgeschoben oder aufgehoben? Erfahrungen aus Seniorenheimen
»Mettenhof wuchs und wuchs«
»Mettenhof wuchs und wuchs«
„Wir alle hier draußen sehnen den Frieden herbei“ - Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg - Das Jahr 1915
„Wir alle hier draußen sehnen den Frieden herbei“ - Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg - Das Jahr 1915
Der Maler Robert Schmidt-Hamburg – Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte im 20. Jahrhundert
Der Maler Robert Schmidt-Hamburg – Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte im 20. Jahrhundert
„Meine liebe kleine Frau“Briefe und Postkarten aus dem Ersten WeltkriegDas Jahr 1914
„Meine liebe kleine Frau“ Briefe und Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg Das Jahr 1914
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Highlights
Denkmalpflege braucht Substanz
Denkmalpflege braucht Substanz

39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2018 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.059 Sekunden.