Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Letzte Nachrichten
20 Jahre Verlag Ludwig
Downloads

Verlagsvorschau 2017 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 7/30 vorblättern

Nein, sagte der Zwerg. Lasst uns vom Menschen reden.

Art-Nr.: 9783937719306

Nein, sagte der Zwerg. Lasst uns vom Menschen reden.
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

15,80 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


Nein, sagte der Zwerg. Lasst uns vom Menschen reden.
Vorträge über Literatur und Sprache

von Wolfgang Butzlaff

272 Seiten,
Broschur, 14,8x21cm,
ISBN: 978-3-937719-30-6

Kurztext
In diesem Buch zieht ein Philologe und Kritiker die Bilanz seiner vierzigjährigen Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Der Titel, ein Zitat aus dem Grimmschen Märchen Rumpelstilzchen, weist auf den Menschen als Leitmotiv der meisten Aufsätze hin. Die Untersuchung des Menschenbildes bei Lessing, Schiller, Büchner, Zuckmayer und Brecht, bei Camus, Dürrenmatt und Friedrich dem Großen ergibt erstaunliche Verbindungslinien und wird durch die Erörterung von Grundfragen der Erziehung abgerundet. Allen Beiträgen gemeinsam ist der sprachkritische Ansatz und die vom Autor entwickelte Schlüsselwortmethode. Beispielhaft dafür sind die beiden Vorträge über Theaterkritik, die ein ganzes Kompendium ersetzen.

Vita
Wolfgang Butzlaff, promovierter Philologe, hat 20 Jahre lang ein Kieler Gymnasium und die Kieler Gotehe-Gesellschaft geleitet. Als Theater-, Musik-, Kunst- und Literaturkritiker schrieb er zahlreiche Rezensionen, hielt Vorträge im In- und Ausland und veröffentlichte Aufsätze über literarische Themen. Nach dem Roman »Nachtkonzert« und dem Erzählungsband »Es kommt alles ganz anders« erschien unter dem Titel »Trostlos zu sein ist Liebenden der schönste Trost« eine Sammlung seiner Goethe-Studien. Für sein bisher umfangreichstes Werk über das Thema »Verlobte in der Literatur und im Leben« und wählte er als Motto das Fontane-Zitat »Wir selber haben jahrelang gewartet«.

Nur noch vom Verlag lieferbar

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern
Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
Quo Vadis Masonica? Zwanzigsiebzehn oder Die letzte Chance (Band 3/4)
Quo Vadis Masonica? Zwanzigsiebzehn oder Die letzte Chance (Band 3/4)
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
»Sprutz«. In den Fängen der NVA. »Sprutz«. In den Fängen der NVA.
13,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Plastic WorldDesign und Alltagskultur 1967–1973 Plastic World Design und Alltagskultur 1967–1973
12,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
»Mettenhof wuchs und wuchs« »Mettenhof wuchs und wuchs«
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Geflüchtet. Zu zweit in den Westen. Geflüchtet. Zu zweit in den Westen.
14,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Das Unmögliche wagen – Der Förderkreis St. Georgen zu Wismar von den Anfängen bis zur Gegenwart Das Unmögliche wagen – Der Förderkreis St. Georgen zu Wismar von den Anfängen bis zur Gegenwart
9,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Universität als Denkmal Universität als Denkmal
29,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Kiel und die Marine 1865–2015 Kiel und die Marine 1865–2015
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Yoga im Nationalsozialismus Yoga im Nationalsozialismus
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Architektur für Forschung und Lehre Architektur für Forschung und Lehre
39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Quo vadis Masonica?  Wozu brauchen wir Großlogen? (Band 2) Quo vadis Masonica? Wozu brauchen wir Großlogen? (Band 2)
7,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
Die Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg
Die Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg

39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2017 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.056 Sekunden.