Home
  
 Kontaktanfrage  Kundenlogin Kundenkonto erstellen
Ihre Position:  NS-Zeit » 9783869352428
Impressum | Sonderangebote | Highlights
Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Antiquariat
Architektur für Forschung und Lehre
Architektur für Forschung und Lehre

39,90 EUR
jetzt nur
27,93 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]

11,97 EUR gespart (30%)


Alle Sonderangebote
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Letzte Nachrichten
20 Jahre Verlag Ludwig
Downloads

Verlagsvorschau 2017 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 11/15 vorblättern

Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46

Art-Nr.: 9783869352428

Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46

von Mathias Niendorf (Hrsg.)

260 Seiten,
Broschur, 14,8x21cm,
ISBN: 978-3-86935-242-8

Kurztext
Weit über die Grenzen Greifswalds hinaus hat sich Gerhardt Katsch (1887-1961) einen Namen gemacht. Als Professor für Innere Medizin gehört er zu den Pionieren der Diabetesforschung. Obgleich Parteimitglied, brachte er als einer von ganz wenigen Deutschen den Mut auf, sich einem Befehl Hitlers zu widersetzen und der Roten Armee die Kapitulation anzubieten.
Groß war daher das Interesse, als Katschs Aufzeichnungen aus den Jahren 1946-47 ans Tageslicht gelangten. Vermutungen, dass sich weitere Notizen erhalten haben müssten, beflügelten Nachforschungen. Ein solcher mit Spannung erwarteter Fund wird hier erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
Katschs Tagebuch aus den Jahren 1945-46 ist das früheste aus der Nachkriegszeit überhaupt.
Es zeigt seinen Autor in rastlosem Einsatz für Klinik und Patienten und beleuchtet seine Bemühungen um die Bewahrung der Universität. Katsch ist nüchterner Beobachter und handelnde Person in einem, was das Tagebuch zu einem besonderen Zeitdokument macht.

Vita
Prof. Dr. Mathias Niendorf, geboren 1961 in Stuttgart. Studium der Geschichte und Slavistik in Heidelberg, Posen (Poznań), Moskau und Tübingen. Promotion 1996, Habilitation 2003 in Kiel. 1996-2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut Warschau, seit 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Osteuropäische Geschichte in Greifswald.
Forschungsschwerpunkte sind Nationsbildungsprozesse, die deutsch-polnischen Beziehungen sowie die Geschichte Polens und Litauens.
Das Tagebuch Katschs wurde größtenteils in dessen einstigem „Herrenzimmer“ ediert, dem häuslichen Arbeitszimmer des Herausgebers.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern
Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
Pommersche Gerichtsbarkeit - Oberlandesgerichtsbezirk Stettin
Pommersche Gerichtsbarkeit - Oberlandesgerichtsbezirk Stettin
Kunden kauften auch folgende Produkte
Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1946–47
Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1946–47
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
Yoga im Nationalsozialismus Yoga im Nationalsozialismus
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46 Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46
18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Caspar David Friedrich - ein deutscher Künstler des Nordens Caspar David Friedrich - ein deutscher Künstler des Nordens
34,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Mussolini und seine Zeit Mussolini und seine Zeit
32,80 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1946–47 Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1946–47
15,80 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
„Fröhliche Neugestaltung“ oder: Die Gigantoplanie von Berlin 1937–1943 „Fröhliche Neugestaltung“ oder: Die Gigantoplanie von Berlin 1937–1943
19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Celler Gerichtsbarkeiten im Nationalsozialismus und nach 1945 Celler Gerichtsbarkeiten im Nationalsozialismus und nach 1945
29,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
... und auf dem Schulhof stand ein Apfelbaum - Meine Zeit in Polen 1942-44 ... und auf dem Schulhof stand ein Apfelbaum - Meine Zeit in Polen 1942-44
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Minensuchboot M 575 im Einsatz auf der Ostsee -Kriegstagebücher 1941-42 Minensuchboot M 575 im Einsatz auf der Ostsee - Kriegstagebücher 1941-42
28,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Pommersche Gerichtsbarkeit - Oberlandesgerichtsbezirk Stettin Pommersche Gerichtsbarkeit - Oberlandesgerichtsbezirk Stettin
22,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
Straße der Backsteingotik 2018
Straße der Backsteingotik 2018

19,90 EUR
[inkl. 19% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2017 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.051 Sekunden.