Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Letzte Nachrichten
20 Jahre Verlag Ludwig
Downloads

Verlagsvorschau 2017 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 25/26 vorblättern

Friedrich Karl Gotsch (1900–1984): Zwischen Expressionismus und Abstraktion. Werke in der Sammlung Wolfgang Müller, Köln

Art-Nr.: 9783869353319

Friedrich Karl Gotsch (1900–1984): Zwischen Expressionismus und Abstraktion. Werke in der Sammlung Wolfgang Müller, Köln
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


Friedrich Karl Gotsch (1900–1984): Zwischen Expressionismus und Abstraktion. Werke in der Sammlung Wolfgang Müller, Köln

von Jan Drees

192 Seiten, 28 S/W- und 226 Farbabbildungen,
Festeinband, Fadenheftung,
23,5x25,6cm,
ISBN: 978-3-86935-331-9

Kurztext
Die Sammlung Wolfgang Müller (Köln) enthält u.a. 29 Arbeiten des international anerkannten Malers Friedrich Karl Gotsch (Pries/Kiel 1900–1984 Schleswig), eine repräsentative Auswahl von Werken höchster Qualität aus dem Oeuvre des Künstlers. Die Arbeiten, fünfundzwanzig Gemälde, drei zugehörige, malerisch überarbeitete Farbholzschnitte und ein collagierter Entwurf für ein Relief (vgl. Titelabb.), stammen aus den Jahren 1928 bis 1969, die Mehrzahl von ihnen aus der reifen Schaffensperiode des Künstlers nach 1945, in der sich sein Werk eindrucksvoll zwischen Expressionismus und Abstraktion bewegt und noch heute überraschend modern zu wirken vermag.

Das vorliegende Buch erschließt diese Werke in einem ersten beschreibenden Bestandsverzeichnis: Sie werden im Einzelnen und unter besonderer Berücksichtigung der vom Künstler bevorzugten Schicht um Schicht aufbauenden Malweise vorgestellt und in sein Gesamtwerk eingeordnet. Eine Dokumentation von Selbstzeugnissen des Künstlers, Bilddokumenten aus dem Nachlass und Textauszügen aus der kunsthistorischen Rezeption geben darüber hinaus Anlass für eine Auseinandersetzung mit dem Lebensweg des Künstlers und den Bedingungen für sein künstlerisches Wirken.

Vita
Jan Drees, Jahrgang 1946, studierte Germanistik, Geschichte, Kunstgeschichte und Nordische Philologie in Göttingen, Kiel und Stockholm. Nach seiner Promotion im Jahre 1984 war er seit 1985 am Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum Schloss Gottorf tätig. Von ihm liegen zahlreiche Veröffentlichungen zur schleswig-holsteinischen, norddeutschen und nordeuropäischen Kunst- und Kulturgeschichte vor, mit besonderem Schwerpunkt auf der »Gottorfer Kultur«. In zahlreichen Ausstellungen, Katalogen und Monographien sowie Aufsätzen hat er sich u.a. mit der Gottorfer Kunstkammer, der deutsch-dänischen Malerei des 19. Jahrhunderts, der Skulptur der Moderne (Jan Koblasa), dem Thaulow-Museum in Kiel und dem Werk des Gottorfer Hofgelehrten Adam Olearius (1599-1671) und des Malers Jürgen Ovens (1623–1678) beschäftigt.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt

Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
„Nur die Stimme fehlt!“Porträt und Rhetorik in der Frühen Neuzeit
„Nur die Stimme fehlt!“ Porträt und Rhetorik in der Frühen Neuzeit
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
Orgellandschaft Schleswig-Holstein2018 Orgellandschaft Schleswig-Holstein 2018
14,90 EUR
[inkl. 19% MwSt. ]
Straße der Backsteingotik 2018 Straße der Backsteingotik 2018
19,90 EUR
[inkl. 19% MwSt. ]
Die Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg Die Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg
39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Kirchen aus Gips - Die Wiederentdeckung einer mittelalterlichen Bauweise in Holstein Kirchen aus Gips - Die Wiederentdeckung einer mittelalterlichen Bauweise in Holstein
49,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Kiel und die Marine 1865–2015 Kiel und die Marine 1865–2015
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Der Maler Robert Schmidt-Hamburg – Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte im 20. Jahrhundert Der Maler Robert Schmidt-Hamburg – Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte im 20. Jahrhundert
18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Die Kieler Garnisonskirchen Die Kieler Garnisonskirchen
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Welt und Umwelt frühmesolithischer Jäger und Sammler Welt und Umwelt frühmesolithischer Jäger und Sammler
49,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Verlagsvorschau 2017/18 Verlagsvorschau 2017/18
0,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. inkl. ]
Meisterwerk der Schnitzkunst: Das Rochusretabel in der Rostocker Marienkirche Meisterwerk der Schnitzkunst: Das Rochusretabel in der Rostocker Marienkirche
14,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
„Kein Theater! Kein Theater!“ -Erinnerungen des Kieler Kammerschauspielers Siegfried Kristen
„Kein Theater! Kein Theater!“ - Erinnerungen des Kieler Kammerschauspielers Siegfried Kristen

19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2017 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.113 Sekunden.