Home
  
 Kontaktanfrage  Kundenlogin Kundenkonto erstellen
Ihre Position:  DDR » 9783933598370
Impressum | Sonderangebote | Highlights
Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Downloads

Verlagsvorschau 2017/18 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 2/11 vorblättern

Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich.

Art-Nr.: 9783933598370

Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich.
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: vergriffen
vergriffen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

12,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Dieser Artikel ist ausverkauft!

Produktbeschreibung


Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich.

von Hans-Joachim Grünitz

3. Auflage 2006

136 Seiten,
Broschur, 13,5x20,5cm,
ISBN: 978-3-933598-37-0

Kurztext
Hans-J. Grünitz erinnert sich an seine Zeit als Wehrpflichtiger und Reservist der Nationalen Volksarmee. Detail­getreu schildert er das Leben eines gewöhnlichen Soldaten, lässt unmittelbar teilhaben an Drill, Kommissgeschichten, gelegentlichen Vergnügungen und schwerwiegender Gewissensentscheidung. 1977 eingezogen, gelingt ihm ein authentischer, anekdotenreicher Blick in den Militäralltag der DDR in den 1970er Jahren. Später erlebt er anlässlich einer Reserveübung die ersten Auflösungserscheinungen der sozialistischen Ordnung.

Vergriffen

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




Auch als E-Book erhältlich.



Auch als E-Book erhältlich.


Auch als Kindle eBook erhältlich.

Auch als Kindle eBook erhältlich.
Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
Quo vadis Masonica? Betrachtungen 2002 (Band 1)
Quo vadis Masonica? Betrachtungen 2002 (Band 1)
Kunden kauften auch folgende Produkte
Geflüchtet. Zu zweit in den Westen.
Geflüchtet. Zu zweit in den Westen.
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
»Sprutz«. In den Fängen der NVA. »Sprutz«. In den Fängen der NVA.
13,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Geflüchtet. Zu zweit in den Westen. Geflüchtet. Zu zweit in den Westen.
14,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Ich schimpfe nicht, ich sage nur die Wahrheit.Eine Ethnographie des Unmuts am Beispiel der Bewohner des Elbe-Elster-Kreises (Brandenburg) Ich schimpfe nicht, ich sage nur die Wahrheit. Eine Ethnographie des Unmuts am Beispiel der Bewohner des Elbe-Elster-Kreises (Brandenburg)
59,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich. Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich.
12,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Yoga in der DDR - Geächtet, Geduldet, Gefördert Yoga in der DDR - Geächtet, Geduldet, Gefördert
19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
„Kein Theater! Kein Theater!“ -Erinnerungen des Kieler Kammerschauspielers Siegfried Kristen
„Kein Theater! Kein Theater!“ - Erinnerungen des Kieler Kammerschauspielers Siegfried Kristen

19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2018 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.063 Sekunden.