Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Letzte Nachrichten
20 Jahre Verlag Ludwig
Downloads

Verlagsvorschau 2017 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 2/6 vorblättern

Die Mystik der Physik

Art-Nr.: 9783869350233

Die Mystik der Physik
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


Die Mystik der Physik
Annäherung an das ganz Andere

von Johannes Hans A. Nikel

3. Auflage 2013

200 Seiten,
Broschur, 14,8x21cm,
ISBN: 978-3-86935-023-3

Kurztext
In diesem aufregend zu lesenden Buch zeigt der Autor die beeindruckende Annäherung, ja weitgehende Übereinstimmung zwischen mystischen und naturwissenschaftlichen Erkenntnissen. Und wie nah sich die beiden Bereiche, vor allem die moderne Quantenphysik und die abendländische Mystik, inzwischen gekommen sind, um eine noch inaktive „zweite Wirklichkeit“ Wahrheit werden zu lassen. Das Buch weist einen konkreten Weg zur weitgehend unerkannten und ungenutzten Kraft in jedem von uns. Zu den Möglichkeiten des Einzelnen, diese freizusetzen und damit zum aktiven Mitgestalter der Gegenwart zu werden. Insofern ist dies auch ein politisches Buch.

Vita
Johannes Hans A. Nikel, Studium der Philosophie, Promotion über Meister Eckhart, ist bekannt unter seinem Publizistennamen Hans A. Nikel. Er war lange Zeit Verleger und Herausgeber verschiedener Zeitschriften, u. a. der literarisch-satirischen Zeitschrift „Pardon“. Seitdem arbeitet er als Bildhauer und Autor unter seinem Geburtsnamen Johannes Nikel. Goldmedaille des Art Directors Club. Zu über 100 Darstellungen seiner Werke im Buch „Kunst will erzählen“ schrieben Peter Härtling, Walter Kempowski, Peter Rühmkorf, Reiner Kunze, Rafik Schami u. a. Nikel ist Kurator der Fairness-Stiftung und der Gestalter des Fairness-Ehrenpreises. Er lebt in Bad Homburg.
www.nikel-art.de

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern



Auch als E-Book erhältlich.
Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
Maria Zambrano - Europa und die Stadt
Maria Zambrano - Europa und die Stadt
Kunden kauften auch folgende Produkte
Historia Generalis - Europas (Kultur-)Geschichte von der Frühzeit bis zur Gegenwart in Schautafeln. Band 1
Historia Generalis - Europas (Kultur-)Geschichte von der Frühzeit bis zur Gegenwart in Schautafeln. Band 1
Die Reichskrone. Geschichte und Bedeutung eines europäischen Symbols
Die Reichskrone. Geschichte und Bedeutung eines europäischen Symbols
Die sechste Stunde - Synopsen zum historischen Ursprung der Wunder und Naturkatastrophen in der Passion Christi
Die sechste Stunde - Synopsen zum historischen Ursprung der Wunder und Naturkatastrophen in der Passion Christi
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
Die Mystik der Physik Die Mystik der Physik
18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Ringt um eure Verfassung Ringt um eure Verfassung
10,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Historia Generalis - Europas (Kultur-)Geschichte von der Frühzeit bis zur Gegenwart in Schautafeln. Band 1 Historia Generalis - Europas (Kultur-)Geschichte von der Frühzeit bis zur Gegenwart in Schautafeln. Band 1
19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Ein Netz für reiche Beute - Die Gefahr der Digitalisierung Ein Netz für reiche Beute - Die Gefahr der Digitalisierung
10,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
Denkmalpflege braucht Substanz
Denkmalpflege braucht Substanz

39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Alle Highlights

© 2009-2017 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.067 Sekunden.