Warenkorb
Warenkorb0 Produkte
Neue Titel
Neuerscheinungen
Vorankündigungen
Verlagsprogramm
Archäologie
Ausstellungskataloge
Backsteingotik
Belletristik
Berlin
Biologie
Buchkunst
DDR
DVD
Erster Weltkrieg
Film & Medien
Fotografie
Freimaurerei
Geschichte
Island
Kalender
Kiel
Kunst & Architektur
Literaturwissenschaften
Medizingeschichte
Musik
Norddeutschland
NS-Zeit
Ostseeraum
Philosophie
Plakate
Pommern
Postkarte
Postkartenbücher
Psychologie
Ratgeber
Rechtswissenschaften
Reisen
Schleswig-Holstein
Skandinavien
Spanien
Theater
Theologie
Verlagsprospekt
Wirtschaft
Zeitgeschichte
Zeittafel
Zweiter Weltkrieg
Reihen
Alle Produkte
Service

Für Autoren
Geist & Wissen
Newsletter
Links
Kontakt
Wir über uns

Versandkosten
Unsere AGB 
Widerrufsrecht 
Impressum

Downloads

Verlagsvorschau 2017/18 
Geist & Wissen

Digitalproofs
Farbverbindliche Digitalproofs
zurückblättern Produkt 77/109 vorblättern

"unse slot Trittow" - Das Schloss auf der Trittauer Krim im Wandel der Zeit (1326-1775)

Art-Nr.: 9783869352152

\"unse slot Trittow\" - Das Schloss auf der Trittauer Krim im Wandel der Zeit (1326-1775)
Bild vergrößern

Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-5 Tagen
Lieferbar in 1-5 Tagen

Bewertungen

Fragen zu diesem Artikel

12,80 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]


Menge x

Produktbeschreibung


"unse slot Trittow" - Das Schloss auf der Trittauer Krim im Wandel der Zeit (1326-1775)

von Frederic Zangel; Trittauer Stiftung zur Förderung der Geschichtskultur (Hrsg.)

96 Seiten, 19 S/W- und 2 Farbabbildungen,
Broschur, Fadenheftung,
16x23cm,
ISBN: 978-3-86935-215-2

Kurztext
Das Schloss auf der Trittauer Krim – soweit man für diese frühe Zeit schon von einem „Schloss“ sprechen kann, treffender ist der Begriff „Burg“ – wurde 1326 durch den Schauenburger Johann den Milden gegründet und bestand bis 1775. Seine nahezu 450-jährige Geschichte von der Errichtung bis zum Abriss ist nur unter Einbeziehung eines größeren historischen Hintergrundes zu verstehen. Denn das Schloss und seine wechselnden Besitzer und Bewohner blieben von den Ereignissen in ihrem Umfeld nicht unberührt und haben den Gang dieser Ereignisse wesentlich mit beeinflusst.
Diese weit über Stormarn hinausgehende Bedeutung spiegelt sich in den überlieferten Quellen wider, ob es sich dabei nun um Chroniken, Friedensverträge, Pfandbriefe oder Bauakten handelt. Die vorliegende Untersuchung bietet einen Überblick über die Geschichte des Gebäudes und ermöglicht dabei Einblicke in die Lebenswirklichkeit der Bewohner der Trittauer Krim, eingebettet in die Darstellung wichtiger und weitreichender historischer Ereignisse.

Vita
Frederic Zangel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Regionalgeschichte mit Schwerpunkt zur Geschichte Schleswig-Holsteins in Spätmittelalter/Früher Neuzeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. 2004 bis 2011 studierte er Mittlere und Neuere Geschichte, Alte Geschichte sowie Politikwissenschaft in Kiel und Göteborg. Im Fokus seiner Studien steht die Geschichte Norddeutschlands und Skandinaviens mit ihren zahlreichen Verknüpfungspunkten, die besonderen Interessenschwerpunkte liegen dabei im Spätmittelalter und in der frühen Neuzeit.

Lieferzeit 1 bis 5 Tage

Leseprobe


Info- und Bestellblatt




In diesem Buch suchen und blättern
Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gern. Klicken Sie dazu HIER!
Wir empfehlen auch
Der Kontinent der Angst
Der Kontinent der Angst
Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Veranstaltungen.

Eintragen
Austragen
Bestseller
Geheimes LouisenlundEinblicke in Europas bedeutendsten Freimaurerpark Geheimes Louisenlund Einblicke in Europas bedeutendsten Freimaurerpark
18,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Museumsvisionen - Der Wettbewerb zur Erweiterung der Berliner Museumsinsel 1883/84 Museumsvisionen - Der Wettbewerb zur Erweiterung der Berliner Museumsinsel 1883/84
39,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Die Chaussee Altona – Kiel Die Chaussee Altona – Kiel
34,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
War Jesus Caesar?- Artikel und Vorträge War Jesus Caesar? - Artikel und Vorträge
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Revolution und Revolutionsforschung – Beiträge aus dem Kieler Initiativkreis 1918/19 Revolution und Revolutionsforschung – Beiträge aus dem Kieler Initiativkreis 1918/19
14,80 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46 Gerhardt Katsch - Greifswalder Tagebuch 1945-46
18,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Vinland – Die Entdeckungsfahrten der Wikinger von Island nach Grönland und Amerika Vinland – Die Entdeckungsfahrten der Wikinger von Island nach Grönland und Amerika
19,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Yoga im Nationalsozialismus Yoga im Nationalsozialismus
24,90 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Baltische Studien, Pommersche Jahrbücher für Landesgeschichte. Band 98 NF Baltische Studien, Pommersche Jahrbücher für Landesgeschichte. Band 98 NF
20,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Baltische Studien, Pommersche Jahrbücher für Landesgeschichte. Band 96 NF Baltische Studien, Pommersche Jahrbücher für Landesgeschichte. Band 96 NF
20,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. ]
Highlights
Verlagsvorschau 2017/18
Verlagsvorschau 2017/18

0,00 EUR
[inkl. 7% MwSt. inkl. ]


Alle Highlights

© 2009-2018 Verlag Ludwig
Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. möglicher Versandkosten. 
Die Preise vorangekündigter Titel sind ca.-Preise und können vom endgültigen Verkaufspreis abweichen.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Powered by xonic-solutions Shopsoftware
Seite generiert in 0.052 Sekunden.